Ausschließlich dem Gewissen verpflichtet

Verden. Abgeordnete des Europäischen Parlaments, des Bundestags, der Landtage und der kommunalen Parlamente sind ausschließlich ihrem Gewissen verpflichtet und müssen sich an keinen anderen Maßstäben messen lassen. Häufig genug haben sich so in der Geschichte der Bundesrepublik in verschiedensten Parlamenten neue Mehrheiten nicht durch Wahlen, sondern ...

Gigabit-Gesellschaft als Ziel

ACHIM „Es geht uns extrem gut auf einer Stabilitätsinsel innerhalb Europas“, stellte der Gastredner fest, aber mahnte gleich darauf zur Vorsicht: „Wir sollten uns nicht zurücklehnen, sondern heute Vorsorge treffen für Zeiten, in denen es vielleicht nicht mehr so läuft“.

Die mahnenden Worte stammen vom niedersächsischen FDP-Vorsitzenden Dr. Stefan Birkner ...

Solms fordert Wegfall des Solis

VERDEN - Er gilt als Urgestein der FDP, war sieben Jahre lang Fraktionsvorsitzender der Liberalen im Bundestag und ist jetzt Bundesschatzmeister. Und möchte wieder nach Berlin. Hermann Otto Solms (76) kam zum traditionellen Spargelessen des FDP-Kreisverbandes Verden und machte Mut: „Ziel muss sein, ein zweistelliges Ergebnis bei der Bundestagswahl zu hole...

Einsatz für die kleine Loona

Verden. Da dürfte für Spannung gesorgt sein: Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung schnüren am Freitag, 2. Juni, die Fußballschuhe. Gekickt wird für den guten Zweck, wenn der FC Verden 04 gegen den FC Landtag Niedersachsen antritt. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in Verden, auf der Anlage Hubertushain, Platz A. "Zwar geht es auch um Sport, aber der ...

Naturschutzstiftung als Vorbild

Nordhorn. Politischer Besuch zwischen Gräbern – das ist selten. Doch auf dem Alten Friedhof Gildkamp ist sichtbar, wie die Arbeit der Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim ganz praktisch funktioniert. Davon hat sich am Mittwoch der umweltpolitische Sprecher...

Wölfe - Rückkehr wirft viele Fragen auf

Gasberg. „Wir werden mit dem Wolf leben müssen“, so das Fazit der Podiumsdiskussion „Wölfe in Niedersachsen“, zu der die FDP Grasberg in den Grasberger Hof eingeladen hatte. Einmal mehr wurde an diesem Abend deutlich, dass Tierhalter, Landwirte und Züchter sich in ihren existenziellen Sorgen und Nöten von der Politik und Naturschutz nicht wahr- g...

Aussichtsreicher Platz vier für Hocker

LANDKREIS. Die Aufstellung der FDP-Landesliste zur Bundestagswahl stand im Mittelpunkt des 75. Landesparteitags mit Landesvertreterversammlung in Braunschweig. Dabei waren auch die Delegierten des Kreisverbands Verden und kämpften für ihre Positionen und Gero Hocker als Bundestagskandidaten. Im Anschluss an seine Rede bestätigten die Delegierten Hocker mi...

Kandidatur für den Landtag - Corinna Rosander tritt für FDP an

Verden. Die FDP geht mit der Verdener Ratsfrau Corinna Rosander ins Rennen um ein Mandat für den nächsten Niedersächsischen Landtag, der am 14. Januar 2018 gewählt wird. Die langjährige Verdener Ratsfrau und Abteilungsleiterin für den Bereich Recht und Finanzen bei einem Unternehmen der optischen Industrie wurde auf einer Mitgliederversammlung der Frei...

FDP eröffnet den Wahlkampf

Landkreis Osterholz. Die Freien Demokraten im Wahlkreis Osterholz-Verden rüsten sich für den Bundestagswahlkampf, den sie jetzt mit einem Treffen der FDP-Kreisverbände Osterholz und Verden in Grasberg einläuteten. Mit dabei: Gero Hocker aus Achim, der für die FDP im Landtag sitzt und ein Bundestagsmandat anstrebt.
Hocker will in B...

Wolfsstreit geht weiter

HANNOVER. Der Umgang mit dem Wolf in Niedersachsen bleibt zwischen Landesregierung und Opposition umstritten. Während die FDP-Landtagsfraktion gestern in einem Antrag die Aufnahme der Wölfe ins Jagdrecht und den umgehenden Abschuss verhaltensauffälliger Tiere verlangte, erteilte Landesumweltminister Stefan Wenzel (Grüne) diesen Forder...

Sozialbetrug unter den Teppich gekehrt?

LANDKREIS • Viele Parteifreunde waren dabei, als die traditionell vom Achimer FDP-Stadtverband organisierte Kohltour der Liberalen im Landkreis Verden stattfand. Gemeinsam ging es bei anregenden Gesprächen durch die Achimer Marsch, um anschließend bei Meyer Bierden „Gasthaus zur Linde" zu Kohl und Pinicel einzukehren. mi Vorfeld des Essens hielt der eh...

Mattfeldts überschwängliches Lob für Ditzfeld erstaunt

Achim. Das überschwängliche Lob von Andreas Mattfeldt für den Achimer Bürgermeister und seine Verwaltung dürfte viele Achimer sehr erstaunt haben. Nicht zuletzt die Entscheidung gegen einen Vollsortimenter auf dem Lieken- Gelände ist ...

FDP nominiert Dr. Gero Hocker als Bundestagskandidaten

Achim. Dr. Gero Hocker zieht für die heimische FDP in den Bundestagswahlkampf. In Urwahl wurde der 41-Jährige gestern Abend bei einer Versammlung der FDP-Kreisverbände Verden und Osterholz im Hotel Gieschen in Achim als Kandidat der Liberalen für den Bundestagswahlkreis Osterholz-Verden nominiert.

Von den anwesenden 28 Wahlberechtigten stimmten in...

Hocker will nach Berlin

Achim. Gero Hocker (FDP) strebt ein Mandat im Deutschen Bundestag an. Der verheiratete 41 jährige, der seit sieben Jahren für die Freien Demokraten im Niedersächsischen Landtag sitzt und hier die Themen Energie- und Umweltpolitik verantwortet, ist außerdem Generalsekretär seines Landesverbands. Im September 2017 will er für den Deutschen Bundestag kand...

Bürgerliche Werte in der Defensive

VERDEN. Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP, war am Mittwoch der prominente Gast beim traditionellen Spargelessen der FDP Verden im Landhaus Oelfkenhof. Lindner hat maßgeblichen Anteil daran, dass sich die FDP nach jahrelanger Durststrecke wieder im Aufwind befindet. Mit seiner engagiert vorgetragenen Rede fand er auch bei den mehr als 70 Parteifr...

Menschenschutz geht vor

ACHIM. Die vielen Saatkrähen sind für den Achimer FDP-Landtagsabgeordneten Dr. Gero Hocker schon lange ein öffentliches Argernis: „Schon seit einiger Zeit haben wir in Achim ungewöhnlich viele Krähen. Und die Population wird immer größer. Daher fordern wir den Landrat auf, sich bei der Landesregierung für eine Lösung der Problematik einzusetzen, d...

Frischer Wind und Gespräche bei Spargel

VERDEN. Der Wind habe sich gedreht, meint FDP-Kreisvorsitzender Gero Hocker: „Nach dem Dreikönigstreffen im Januar 2015 und der ersten erfolgreichen Landtagswahl in Hamburg spürt unsere Partei nach einigen Jahren endlich wieder nachhaltig Rückenwind." Es sei nicht zuletzt auch die Person des Bundesvorsitzenden    Christian Lindner, die di...

Hocker: Abitur für alle ist nichts wert

ACHIM. Der Achimer FDP-Landtagsabgeordnete und FDP-Kreisvorsitzende Dr. Gero Hocker kritisiert den neuen Entwurf zur Änderung des Schulgesetzes scharf-. „Was Rot-Grün als modernes Abitur bezeichnet, ist ein Abitur light." Die Freien Demokraten befürchten eine Absenkung der Standards an den niedersächsischen Schulen. Die Abschaffung der Schullauf bahnem...

Hocker: Es fehlen Lehrer

LANDKREIS. An den Schulen im Landkreis Verden herrscht ein dramatischer Lehrermangel. An sechs Schulen fehlen Wirtschafts oder Techniklehrer, wie aus der Antwort auf eine Anfrage der FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag hervorgeht. Diese Zahlen sind alarmierend. Wir beklagen uns immer über fehlende Fachkräfte und gleichzeitig fehlen die Lehrer an den...

Signal für den Weg aus der Krise

Landkreis Verden. (VON FELIX WEIPER) Traditionelles Blau und Gelb – dazu ein kräftiger Schuss Magenta: So ist der Neustart der FDP farblich unterlegt. Die liberale Partei hat sich ein anderes Logo zugelegt. Es heißt, das sei ein wichtiger Schritt hin zu einem neuen, zu einem positiveren Image. Ob’s gelingt? Zumindest die FDP-Basis im Landkreis Verden g...

Der Flaschenhals der Energiewende

VERDEN. Insbesondere im Frühjahr und Herbst produzieren Windkraftanlagen häufig viel mehr Strom, als Niedersachsen oder Deutschland zu dieser Zeit benötigt. Weil Strom sich noch immer nicht in industrieller Größenordnung speichern lässt, würde etwa in den kommenden Herbstnächten, wenn der Strom nicht abgenommen wird, unseren Netzen der Kollaps drohen...

Den Fischen in Großer Brake droht Atemnot

Achim-Bierden. In diesen Tagen blickt Uwe Roll voller Sorge auf das Wasser der Großen Brake. Der in der Bierdener Marsch gelegene Weser-Altarm hat sich stark erwärmt. „Gut möglich, dass der Sauerstoffgehalt jetzt rapide sinkt und die Fische wieder Probleme bekommen“, befürchtet der Vorsitzende des Achimer Anglervereins. Es wäre nicht das erste Mal, ...

Chance für Anglerverein und Brake

ACHIM. Der FDP-Stadtverband Achim sieht die Große Brake in Bierden als prägendes Altarm-Gewässer im Achimer Stadtgebiet, unterstützt nach Kräften den Achimer Anglerverein bei seinem Bemühen um Entschlammung und Wiederbelebung und fordert alle Beteiligten auf, diese sinnvolle Maßnahme nicht an formalen Kriterien scheitern zu lassen. Man begrüßt, dass...